Für Sie erreichbar: Mo.-Fr., 8-20 Uhr und Sa., So., feiertags 9-18 Uhr
Service- und Buchungshotline+49 40 300322-361
Sie befinden sich hier: StartseiteAktuelles & NewsAngebote & Specials von A-ROSA

Mai-Highlights bei A-ROSA

Schon das bekannte Volkslied „Der Mai ist gekommen“ beschreibt die große Vorfreude auf den Wonnemonat, in dem nicht nur Blumen blühen und die Vöglein zwitschern, sondern Sie auch Ihren Urlaub bei uns genießen! Voller guter Laune und Tatendrang verbringen Sie die schönsten Momente in der freien Natur rundum unsere Resorts auf Sylt, in Travemünde, am Scharmützelsee und in Kitzbühel. Ob im Strandkorb bei einem ausgiebigen Sonnenbad, aktiv auf dem Fahrrad bei einer Tour durch Wiesen und Wälder oder einem Stadtbummel - im Frühlingsmonat Mai macht einfach alles Spaß.

Starten Sie dabei mit einem reichhaltigen Frühstück auf den Terrassen unserer Resorts und lassen Sie die Abende bei genussvollen Augenblicken am Buffet ausklingen. In unseren SPA-Bereichen können Sie die Füße hochlegen und sich vollends verwöhnen lassen. Und auch die kleinen Gäste kommen im ROSINIS Kinder- und Jugendclub voll auf Ihre Kosten und genießen die elternfreie Zeit.

Entdecken Sie die Mai-Highlights in unseren Resorts und gönnen Sie sich selbst eine fabelhafte Auszeit.

ZURÜCK

  • Mai-Highlights in Kitzbühel


    Eventhighlights in Kitzbühel und Umgebung

    • 12. - 14. Mai 2017: Yoga Retreat mit Cameron Shayne
      Erleben Sie den Promi-Yoga-Trainer aus den USA live im A-ROSA Kitzbühel. Mehr Informationen finden Sie hier
    • 25. - 28. Mai 2017: Street Food Market Kitzbühel 2017
      Erleben Sie die Besten der Street Food Szene in Kitzbühel. Mehr Informationen finden Sie hier

    Ausflugstipps für die ganze Familie 

    • Wildpark Aurach: Erleben Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ca. 200 Tiere in Tirols größtem Freigehege. Entdecken Sie Rotwild, Luchse, Wildschweine, Yaks, Zebus, Murmeltiere und viele mehr. Bei der täglichen Wildfütterung können Sie live dabei sein. 
    • Ein Besuch am Schwarzsee: Einer der schönsten Seen im Alpenraum lädt mit seinem Moorgehalt zu Badespaß der besonderen Art ein. Ausblick auf das einmalige Bergpanorama inklusive.
    • Hoch zu Ross: Reiten ist in den Kitzbühel Alpen für Anfänger wie Fortgeschrittene ein wahres Erlebnis. Hier kommt die ganze Familie voll auf Ihre Kosten. Wir empfehlen auch eine Kutschfahrt, die immer besondere Ausblicke bietet.

    Ausflugstipps zu Fuss und mit dem Fahrrad

    • Krimmler Wasserfälle: Ein Naturschauspiel der besonderen Art erwartet Sie am 4 km langen Krimmler Wasserfallweg. Mit 380 m sind die Krimmler Wasserfälle die größten Europas. Auf eigens eingerichteten Aussichtskanzeln kann man die Fälle aus nächster Nähe betrachten.
    • Themenwanderwege: Rund um Kitzbühel entdecken Sie zu Fuß die Natur und lernen dabei ganz nebenbei noch ganz viel.
    • Radsport in Kitzbühel: Rennrad-Fahrer kommen auf 14 neuen Strecken mit einer Gesamtlänge über 1.200 km voll auf Ihre Kosten. Auf Mountainbiker und Radwanderer warten 800 km Strecke entlang von Flüssen, Alm- und Forstwegen.

    Einfach die Seele baumeln lassen

    • Verbringen Sie einen Tag am Hieringer Weiher Waldbad. Der warme, naturbelassene Moorsee inmitten des wunderschönen Bichlach ist ein wahres Badeparadies.

    Auf dem Berg

    • Canyoning: Ein einzigartiger Ausflug in die Natur gewünscht? Dann machen Sie eine geführte Tagestour oder gleich ein Wochenentrip und wagen Sie sich ins Abenteuer. Durch Schluchten in klares Bergwasser, überwinden Sie Felswände, Wasserfälle und Kaskaden.
    • Paragleiten: Betrachten Sie die Berge doch mal von oben. Kreisen Sie mit staatl. geprüften Tandem-Profis über den Gipfeln und genießen Sie die einmalige Aussicht.
    • Klettern: Erklimmen Sie die Kitzbüheler Alpen bei anspruchsvollen und spannenden Klettermöglichkeiten. Was für ein Erlebnis! Und bei schlechtem Wetter nutzen Sie die Indoor-Kletterwand im Sportpark Kitzbühel.
    Schliessen
  • Mai-Highlights am Scharmützelsee


    Eventhighlights am Scharmützelsee und Umgebung

    • 16. Mai 2017: A-ROSA Pfingst Cup
    • 19. Mai 2017: 13. Lange Nacht der Museen
      Es beteiligen sich Museen aus Fürstenwald, Bad Saarow, Storkow, u.s.w. Mehr Informationen finden Sie hier
    • 20. Mai 2017: Saisoneröffnung von "Irrlandia - der MitMachPark"


    Ausflugsziele für die ganze Familie

    • Auf der Sommerrodelbahn 'Scharmützelbob' sausen Sie mit bis zu 40 km/h allein oder zu zweit auf insgesamt 1.000 m durch 14 Kurven und einen großen Kreisel. In der angeschlossenen Arena warten ein Laserlabyrinth, Bull Riding, eine T-Wall und ein Kletterparcour auf Sie.
    • Irrlandia - der MitMachPark: Es erwarten Sie Brandenburgs höchstes Rutschenparadies (u.a. Freifallrutsche aus 12 m Höhe), ein Wasserspraypark, ein Riesenpuzzle, Indianertippis, ein MausOleum, eine Räuberburg und vieles mehr. 
    • Kletterpark: Deutschlands schönster Kletterpark 2012 in Bad Saarow wartet mit romantischer Waldruine, geräumigem Tipi und einer urigen Blockhütte auf Ihren Besuch. In den 8 Parcours von 1 bis 15 m Höhe und mit über 100 Kletterelementen ist er für Groß und Klein geeignet.

    Ausflugsziele zu Fuss und mit dem Fahrrad 

    • Wandertour in den Rauener Bergen: Die 12 km lange Strecke vom Banhof Bad Saarow führt über Waldwege und Sandwege bis hin zur höchsten Erhebung der Rauener Berge (153,8 m) mit dem Steinernen Tisch und dem neuen Aussichtsturm.
    • Fahrradtour: Schwingen Sie sich auf den Sattel und radeln Sie durch Wald und Wiesen.

    Einfach nur Seele baumeln lassen

    • Am resorteigenen Strand: Genießen Sie die Ruhe der Wälder direkt am Scharmützelsee an unserem resorteigenen Strand. Legen Sie auf unseren Liegen die Füße hoch, lassen Sie den Blick über den Scharmützelsee schweifen und vertiefen Sie sich in ein spannendes Buch. Einfach himmlisch!

    Auf dem Wasser

    • Scharmützelsee-Rundfahrt: Der größte See der Mark Brandenburg wartet auf Ihren Besuch. Steigen Sie direkt am Resort in ein Schiff ein und genießen Sie die Ausfahrt. Ob eine Rundfahrt auf dem See, eine Schleusenfahrt oder Abend- und Mondscheinfahrten - die Vielfalt ist groß.
    • Kanufahrten im Spreewald: Bei einer Kahnfahrt über die stillen Spreearme kann man den Zauber der Lagunenlandschaft in einzigartiger Form erleben.
    • Wassersport: Auf Brandenburgs Lieblingssee 2015 sind so ziemlich alle Wassersportaktivitäten möglich: Segeln und Surfen, Kitesurfen, Paddeln und Rudern und Tretbootfahren.
    Schliessen
  • Mai-Highlights in Travemünde


    Eventhighlights in Travemünde und Umgebung

    • 13. Mai 2017: Anbaden in der Ostsee
      "Das Meer ist eröffnet" - in der traditionellen Zeremonie springen Badenixen und Wagemutige gemeinsam in die Ostsee, um die Badesaison in Travemünde zu eröffnen. Mehr Informationen finden Sie hier
    • 25. - 28. Mai 2017: Travemünder Promenadenfest
      Entlang der Travemünder Strandpromenade verzaubern kulinarische Köstlichkeiten und Kunsthandwerk große und kleine Gäste. Mehr Informationen finden Sie hier

    Ausflugsziele für die ganze Familie

    • Karls Erlebnisdorf in Warnsdorf: Ein riesen Spaß für Groß und Klein ob auf der Kartoffelsackrutsche, der Go-Kart- und Traktorbahn, beim Stroh-Hopsen, Mini-Bagger fahren oder einfach auf dem Kinder-Bauernhof.
    • Ostseestation Priwall: Besuchen Sie das Aquarium mit heimischen Meerestieren. Hier darf angeguckt, gefühlt und natürlich gefüttert werden.
    • Sea Life Center: Ein spannender Spaziergang durch die faszinierende Unterwasserwelt von Nordatlantik sowie Nord- und Ostsee erwartet sie. Bei uns erhalten Sie ermäßigte Eintrittskarten

    Ausflugsziele zu Fuss und mit dem Fahrrad

    • Niendorf - Timmendorfer Strand: Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Route vom A-ROSA direkt am Brodtner Steilufer bis nach Timmendorfer Strand ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.
    • Travemünde - Lübeck: Nehmen Sie statt Auto, Bus oder Bahn doch mal das Fahrrad um nach Lübeck zu kommen. Auf der ca. 18 km langen Strecke werden Sie einiges entdecken.
    • Stadtführung in Lübeck: Die Hansestadt muss man gesehen haben. Ob klassische Stadtführung bei Tag, eine Gänge und Höfe-Führung oder eine Nachtwächterführung in abendlicher Stimmung so erleben Sie die "Königin der Hanse" hautnah.
    • Stadtführung in Travemünde: Stadtführer Hans Hansen bringt Ihnen Travemünde vom uralten Leuchtturm über die Vorderreihe bis zum vielfältigen Fischereihafen näher.

    Einfach nur Seele baumeln lassen

    • Einen Tag im Strandkorb: Das ultimative Ostsee-Erlebnis werden Sie bei einem Strandtag im Strandkorb haben. Beine baumeln lassen, ein Eis genießen und in einem spannenden Buch versinken.

    Auf dem Wasser

    • Mit dem Schiff nach Lübeck: Das geht ab Travemünde ganz einfach. Durch das historische Hafenbecken und vorbei an Europas größtem Fährbetrieb durchqueren Sie auf dem Weg nach Lübeck auch das malerische Fischerdorf Gothmund und den unteren Travelauf.
    • Segeln auf der Ostsee: Leinen los! Beim Segeln in der Lübecker Bucht kommen Anfänger und Segelfreunde gleichermaßen auf Ihre Kosten.
    • Der eigene Kapitän sein: Mieten Sie sich ein Boot in Travemünde und erkunden Sie die Ostsee oder die Trave auf eigene Faust. Auch ohne Bootsführerschein möglich!
    Schliessen
  • Mai-Highlights auf Sylt


    Eventhighlights auf Sylt und Umgebung

    • 19. - 21. Mai 2017: A-ROSA Golf Trophy
      Nach fünf erfolgreichen Turnieren ist die Golf Trophy Serie auch in diesem Jahr eines der Highlights im A-ROSA Golfkalender. Mehr Informationen finden Sie hier
    • 25. Mai 2017: Summer Opening Sylt 2017
      Läuten Sie auf Sylt die Sommersaison 2017 ein. Mehr Informationen finden Sie hier 

    Ausflugsziele für die ganze Familie

    • Sylt Aquarium: Ein Ausflug in die Unterwasserwelt bei dem Sie trocken bleiben. Im gläsernen Unterwassertunnel entdecken Sie Haifische und Rochen. Insgesamt gibt es 18 Wasserschaubecken zu entdecken. Auch bei den Fütterungen können Sie live dabei sein.
    • Erlebniszentrum Naturgewalten: Nur wenige Gehminuten vom Resort entfernt erfahren Sie hier auf 1.500 m² auf interessante Art und Weise viel über die Kräfte der Natur und das Leben mit Naturgewalten.
    • Bogenschießen: Bereits seit 2004 werden traditionelle Bogenbau- und Bogenschießen-Kurse für Kinder und Jugendliche auf Sylt angeboten. Jedes Kind erhält einen eigenen vorbereiteten Bogenrohling und erlernt das traditionelle Bogenschießen.

    Ausflugsziele zu Fuß und mit dem Fahrrad

    • Radfahren auf Sylt: Rund 200 km Radwege warten auf Sylt darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Nord-Süd-Tour entlang der stillgelegten Inselbahntrasse? Und wenn gar nichts mehr geht, ist der Bus nicht weit.
    • Lister Ellenbogen: Die langgestreckte Halbinsel im Norden Sylts ist an der breitesten Stelle gerade mal 1.200 m und an der schmalsten Stelle nur 330 m breit. Ab dem Lister Hafen können Sie auf eine 20 km lange Rundwanderung starten und sich den Naturgewalten hingeben.
    • Strandspaziergang: Wie wäre es mit einem ausgedehnten Strandspaziergang? Von Wenningstedt können Sie bis direkt bis nach Kampen wandern. Ob auf einem Holzbohlenweg auf den Dünen oder direkt am Wasser entlang - die Aussicht ist einmalig.

    Einfach nur Seele baumeln lassen

    • Ein frisch gerösteter Kaffee in der Hand und ein leckeres Stück Kuchen auf dem Tisch, dabei die einmalige Aussicht auf das Sylter Wattenmeer mit Blick in die Ferne? Ein Traum der für Sie wahr werden kann! Auf Sylt gibt es gleich mehrere Cafés, die dies bieten. Wir empfehlen einen Besuch in der Kupferkanne.

    Auf dem Wasser

    • Surfen und Kiten: Stürzen Sie sich in die Brandung! Zahlreiche Surf- und Kiteschulen bieten sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Kurse an.
    • Catamaran-Segeln auf Sylt: Bei einem Segelkurs lernen Sie keine graue Theorie, sondern direkt die Praxis direkt auf dem Wasser. Mit den Zweirumpfbooten nehmen Sie so richtig Fahrt auf.
    • Stand-up-Paddeling: Die Trendsportart von Hawaii gibt es natürlich auch auf Sylt. Ob als Ganzkörperworkout oder meditativ als Entspannung - mit SUP findet jeder sein richtiges Training auf dem Wasser.
    Schliessen

Unsere Resorts:

A-ROSA Kitzbühel

1 Nacht im Doppelzimmer Superior
mit Frühstück

pro Person schon ab 129 €*

Jetzt buchen

A-ROSA Scharmützelsee

2 Nächte im Doppelzimmer Superior Parkseite mit Frühstück

pro Person schon ab 248 €*

Jetzt buchen

A-ROSA Travemünde

3 Nächte im Doppelzimmer Superior Parkseite mit Frühstück

pro Person schon ab 417 €*

Jetzt buchen

A-ROSA Sylt

3 Nächte im Doppelzimmer Superior
mit Frühstück

pro Person schon ab 507 €*

Jetzt buchen

* Preisbeispiel bezieht sich auf den Reisezeitraum 28. April bis 01. Mai 2017 je Resort mit Frühstück bei Doppelbelegung im Doppelzimmer

So richtig Urlaub

Rufen Sie uns an:

Service- und
Buchungshotline:

+49 40 300322-361

Für Sie erreichbar
Mo.-Fr., 8-20 Uhr
und Sa., So., feiertags 9-18 Uhr

Ihre Nachricht

Schreiben Sie uns:

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich gemäß unseren Datenschutzrichtlinien behandelt

Ihr Reiseziel

So finden Sie uns:

Listlandstraße 11
25992 List/Sylt

Tel:+49 4651 96750-700
Fax:+49 4651 96750-799
sylt@a-rosa.de

Außenallee 10
23570 Lübeck-Travemünde

Tel:+49 4502 3070-705
Fax:+49 4502 3070-700
travemuende@a-rosa.de

Parkallee 1
15526 Bad Saarow

Tel:+49 33631 6-1522
Fax:+49 33631 6-2525
scharmuetzelsee@a-rosa.de

Ried Kaps 7
A-6370 Kitzbühel

Tel:+43 5356 65660-813
Fax:+43 5356 65660-819
kitzbuehel@a-rosa.de